TJ.

schreibt & podcastet

Kategorie: KRD (Seite 1 von 3)

Konserven-Radio-Dosenhausen; ein Geocaching-Podcast

KRD Episode 037

TJ. hat noch einiges an Cachewartung vor sich und wir geben Einblicke in diesbezügliche Notwendigkeiten. Insbesondere ein Cache scheint offenkundig das Kriterium „was nichts kostet, taugt auch nichts“ zu erfüllen.

Ein Exclusivinterview mit Sabine Schmierulanski, die schneetouristisch und mehr zufällig auf dem Wilseder Berg mutmaßlich den prancersisenden Yeti sichtete, bringt TJ. auf die Idee, Prancersising zu Pranceryetijaging (Pranceryethunting) weiter zu entwickeln.

Nach erfolgloser Fortbildung begibt er sich in die bergige Wildnis der Lüneburger Heide auf die Jagd nach dem Yeti…

Mit Sabine Schmierulanski, TJ. & DJ.

Download Mono

Download Stereo

KRD Episode 036

mit einer Cachewartung, der Holden,  TJ. & DJ.

Der PETling ist weg!

Schon seit einer Weile und deshalb macht sich TJ. mit der Holden auf, den verlustigen PETling zu ersetzen, bevor der Archivar zuschlägt und das Listing unwiederbringlich in die Annalen des Geocaching eingeht.

Wir begleiten den schnaufenden Protagonisten und hören dabei die eine oder andere Geschichte zur Lokation.

Verlinkungen:

Download mono

Download stereo

KRD Episode 035

Die Ersatznordseetaufe 2020 mit

  • (00:00) – Urlaub in (D)NF
  • (04:00) – Tidenhub
  • (05:20) – Cachen am Deich
  • (09:30) – Unangenehme Cachewartung

  • (11:35) – N/A am Leuchtturm Westerhever
  • (12:15) – Cacherunde in der Heide mit Erinnerungen
  • (17:30) – Ersatz-NST auf der Hamburger Hallig
  • (23:20) – Ausblick auf 2021
  • TJ. & DJ.

Download mono

Download stereo

KRD Episode 034

Heute wird’s besonders dunkel. Irgend so’n Jack uraufführt einen neuen „Song“ *räusper*. Nunja, in die TOP-10.000 kommt er damit definitiv nicht. TJ. hat indessen Kopfkino bezüglich einer Friedenspfeife. Dann war da noch was mit einem Wasseraufsprudelgerät und Fledermäusen. Kann man hören, muss man aber nicht.

Download mono

Download stereo

KRD Episode 033

Die Holde muss ihren Geocache warten und der TJ geht mit. Während er bergauf und bergab durch die bergischen Wälder schnauft, lamentiert, kommentiert und spoilert er dies und das. Zum Beispiel Mais. Und unachtsame Menschen. Und Holz. Und Mais. Und Stationen. Und Mais. Und Holz. Mehrfach Schritte. Und Totholz. Und Defizite im Trinken von Wasser. Mehrfach Müll. Ein röchelnder Igel. Holzeinschlagsflächen. Erwähnte ich Mais?

Zumindest gab es einige Aussichten.

Aussicht
Mais
Downhill
Kahlschlag
GC1X105 – Hundert Morgen Wald – Wo das Final hingehört hätte
Gedenkstätte

Auch konnte im Anschluss der Cache wieder aktiviert werden.

Kann man hören, muss man aber nicht.

Download mono

« Ältere Beiträge

© 2021 TJ.

Theme von Anders NorénHoch ↑